Geschäftsbedingungen

VERSAND

Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers in Verpackungseinheiten zu 6, 12 oder 18 Flaschen. Wenn nicht anders gewünscht wählen wir für Sie die günstigste Versandart, z.B. Postgut, Spedition oder private Paketdienste. Wir berechnen für einen 6er, 12er oder 18er Karton jeweils 8,50 € Versandkosten innerhalb Deutschlands. Höhe der Versandkosten ins Ausland erhalten Sie auf Anfrage. Freihauslieferung per Spedition oder Post im Inland ohne Inseln ab 150 Euro Warenwert.

RECHNUNG

Die Rechnung inkl. Versandkosten stellen wir Ihnen separat aus.

PREISE

Die Preise verstehen sich einschließlich Glas und Einwegkarton inklusive Mehrwertsteuer ab unserem Weingut. Bei Selbstabholung vom Weingut gewähren wir ab 150 Euro Warenwert 5% Rabatt.

ZAHLUNG

Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen ohne jeden Abzug zu zahlen. Bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages behalten wir uns das Eigentumsrecht an den gelieferten Weinen vor. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Saarburg. Berechtige Mängelrügen werden innerhalb von vier Wochen nach Erhalt der Ware anerkannt und berücksichtigt. Mit der Bestellung gelten unsere Liefer- und Bezahlungsbedingungen als angenommen.

GESCHENKESERVICE

Wählen Sie aus unserem Sortiment einen Geschenkkarton und bereiten Sie Jemandem eine Freude. Sie können uns auch Ihr Budget pro Kunde oder eine Weinauswahl nennen sowie Name und Anschrift und wir liefern pünktlich zum festgelegten Liefertermin. Rechnung stellen wir diskret an Sie aus.

ANGEBOT

Unsere Angebote erfolgen freibleibend auf der Basis der jeweils gültigen Preisliste. Frühere Preislisten verlieren Ihre Gültigkeit.

ÜBRIGENS

Sollten sich einmal in den Flaschen kleine kristalline Ausscheidungen (Weinstein) zeigen, geben diese Zeugnis von der Reife des Weines. Durch Verzicht auf chemische Stabilisierungsmittel ist die Bildung von kleinen Kristallen möglich. Weinsteinbildung ist ein Zeichen natürlichen Weinausbaus. Der Geschmack des Weines wird dadurch nicht beeinträchtigt. Hierdurch entsteht also kein Grund zur Reklamation oder Rückgabe.

NEWSLETTER

Durch ankreuzen des Kästchen auf dem Bestellformular sind Sie damit einverstanden, dass die Weingut Würtzberg KG Ihnen regelmäßig Informationen zum Sortiment und zu Neuheiten per E-Mail zuschickt. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit gegenüber der Weingut Würtzberg KG widerrufen.

JUGENDSCHUTZ

Diese Produkte enthalten Alkohol und dürfen nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben.

Kontakt

Weingut Würtzberg

Würtzberg 1
54455 Serrig

E-Mail: office(at)weingut-wuertzberg.de
Telefon: +49 6581 9200992
Fax: +49 6581 9200993